*
Top-Menue
blockHeaderEditIcon
contact
blockHeaderEditIcon

Magnetfeld-Geräte | 90478 Nürnberg
 +49 (0)9128 - 1 38 70

Icon Druckerfreundlich
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version

Bio-Puls Body zur Anwendung der Magnetfeldtherapie direkt am Körper

Bio Puls BodyDas pulsierende Magnetfeldtherapiegerät Bio-Puls Body kann gegenüber den Flächen- oder Sitzauflagen direkt am Körper getragen werden, der Anwender ist mobil und kann seinen gewohnten Tätigkeiten nachgehen Die Flächenunterlagen zur Ganzkörperbehandlung oder die Sitzauflagen zur Anwendung der  Magnetfeldtherapie bedingen, dass sich der Patient im Liegen oder Sitzen der Therapie einer längeren Behandlungsdauer unterzieht. Das Bio-Puls Body kann also als Therapiegerät auch für zuhause oder unterweg genutzt werden, ohne am gleichen Ort verbleiben zu müssen.

Das Bio-Puls Body verfügt über zwei Programmautomatiken (Regenerieren, Programmdauer zwei Stunden und Energie, Programmdauer eine Stunde), die wahlweise genutzt werden können. Die beiden wählbaren  Programmautomatiken generieren ein pulsierendes Magnetfeld mit einem wirksamen Energiebereich, das in Richtung des Körpers seine größte Wirkung entfalten kann. Physikalisch bedingt schwächt sich die Wirkung des Magnetfeldes mit zunehmendem Abstand von der zu behandelnden Körperstelle ab. Daher wird das Gerät mit der mitgelieferten pneumolastische Bandage zum positionierten Tragen des Gerätes am Körper mit den flexiblen Gurten so am Körper befestigt, dass es so nahe wie möglich an die vom Anwender bestimmte Körperstelle herangeführt wird. Die Gerätegröße und Passform des Bio-Puls Body sind so dimensioniert, dass es mit den Gurten an möglichst vielen Körperstellen befestigt werden kann und so eine breite Anwendung ermöglicht. Ein Anbringen direkt auf Gelenkbereiche wie beispielsweise Schultergelenk, Fußgelenk oder Knie ist ebenso möglich wie das Tragen des Bio-Puls Body am Oberkörper, der Hüfte oder am Rücken.
 

Das flexible Tragen wird durch die Bandage (Material: 85% Polyamid, 15% Schaumstoff), die aus zwei Gurten besteht, ermöglicht. Mittels Haftverschluss können die Gurte auf verschiedene Längen eingestellt werden. Die Bandage bietet dank Luft- und Schweißabsorbtion höchsten Tragekomfort.

Bio-Puls Body zur Anwendung der Magnetfeldtherapie direkt an betroffen Stellen am KörperDas pulsierende Magnetfeldtherapiegerät Bio-Puls Body (Art.-Nr. 600) ist

 ein mobil zu tragendes Taschengerät mit einer Applikationsspule

 ausgestattet mit zwei Programm-Automatiken:

    ► P1 "Regenerieren" mit fest eingestellter Frequenz von 7.8 Hz für eine
    durchgehende Anwendung über zwei Stunden

    ► P2 "Energie" mit digitalem Durchlauf der Frequenzen 7.8 - 19 Hz für eine
    durchgehende Anwendung über eine Stunde

 zwei auswechselbare, handelsübliche Knopfzellen-Batterien für lange Betriebsdauer

 automatischer Standby-Modus, je nach gewählter Programmautomatik,
    nach einer oder zwei Stunden

 Bio-Puls-Body mit BestigungsschlaufenEin-/Ausschalter zum völligen Abschalten des Gerätes, unabhängig
    vom Standby-Modus

 Nutzung des Bio-Puls Body im Temperaturbereich zwischen 0° und 40° C möglich

 Funktions- und Kontroll-LED's für Betriebsmodus und Batteriekapazität

 Dimensionierung und Form des Gehäuses für breite Anwendungsmöglichkeiten
    ausgelegt

 mit pneumolastischen Bandagen zur Anbringung an unterschiedlichen
    Körperpositionen

 Verwendung von antimagnetischen und hautverträglichen Materialien -
    als Vorsichtsmaßnahme sollte das Bio-Puls Body aber nie direkt auf der Haut,
    sondern immer auf der Kleidung mit der mitgelieferten Bandage genutzt werden

 in Deutschland und der EU zugelassenes Medizinprodukt zur Behandlung,
    Regulierung und Therapieanwendung der Klasse IIa (geprüft gemäß
    EU-Richtlinie 93/42/EWG)

 EG-Prüfbescheinigung des Bio-Puls Body gemäß 93/42/EWG Anhang IV

 geeignet als mobile Heimanwendung oder im praxistherapeutischen Bereich

Die Bedienungsanleitung sowie technische Informationen zum Bio-Puls Body sind als PDF-Datei im Download-Bereich verfügbar.

Bio-Puls-Body zur Anbringung am Körper

 

Wenn Sie lieber eine statische Flächenauflage wünschen, können wir Ihnen z.B. eine Therapie-Flächenunterlage empfehlen, die in Verbindung mit einer handelsüblichen Matratze  genutzt werden kann. Wählen Sie dazu bitte unser Bio-Puls-19® Automatik - Set 120-191 oder die einzeln erhältliche Therapie-Flächenunterlage 191-80 oder 191-90 mit Sechs-Spulensystem.

zur Übersicht der Magnetfeldtherapie-Sets blättern

Preisanfrage für Hans Herzog Magnetfeldtherapie-Geräte

Startseite-Block-05
blockHeaderEditIcon

Die Bio-Puls-19® Automatik ist ein in Deutschland entwickeltes und produziertes System zur Anwendung der Magnetfeldtherapie bei Menschen und Tieren. Das System ist als Medizinprodukt zur Behandlung, Regulierung und Therapieanwendung in Deutschland und EU-weit zugelassen (Medizinproduktklasse II a). Mitglieder der EURO-Radiästhesie Schweiz empfehlen aufgrund eines Vergleichstests und der guten Erfahrung explizit das Bio-Puls-19® Automatik System des Magnetfeldgeräte-Herstellers Hans Herzog, Nürnberg.

Bio-Puls-19® Automatik

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail