*
Top-Menue
blockHeaderEditIcon
contact
blockHeaderEditIcon

Magnetfeld-Geräte | 90478 Nürnberg
 +49 (0)9128 - 1 38 70

Wundbehandlung

Wundbehandlung mit Larven

Frau Dr. Felicitas Witte berichtet in einem Artikel über die Wundbehandlung mit Larven. Sie schreibt, dass zur besseren Heilung eine Therapie mit Fliegenlarven helfen kann. Dabei empfiehlt sie die Larventherapie besonders für chronische Wunden, die belegt und entzündet sind. Gerade bei chronischen Wunden entsteht abgestorbenes Gewebe, das im Rahmen der Wundversorgung entfernt werden sollte. Das beschädigte Körpergewebe wird bei der Wundheilung in einem normalen biologischen Prozess wieder hergestellt. Weiter befürwortet sie die Behandlung mit Maden von Wunden, bei denen Sehnen verletzt sind und bei denen abgestorbenes Gewebe schwer zu entfernen ist. Quelle: netdoktor.de.

Der natürliche Prozess der Wundheilung kann durch die unterstützende Aktivierung der Selbstheilungskräfte oder einer besseren Durchblutung des betroffenen Gewebes angeregt werden.

Wundbehandlung und pulsierende Magnetfeldtherapie

Wenn Ihnen also Maden oder Fliegenlarven zur Wundbehandlung auf Ihrer Haut zuwider sind, ziehen Sie möglicherweise alternative Heilmethoden in Erwägung. Gerne können Sie uns kontaktieren, um Informationen zu erhalten, ob die pulsierende Magnetfeldtheraphie eine Therapiemöglichkeit für Sie wäre.

Bei der Anwendung des Bio-Puls-19®-Automatik Systems werden am Steuergerät, dem Impulsgeber für die Magnetfeldtherapeutische Anwendung, häufig der Frequenzbereich 12 bis 15 Hz eingestellt. 
 

Übersicht Magnetfeldtherapie und Anwendung bei weiteren Indikationen

 

Gerne erläutern wir Ihnen telefonisch Details über mögliche Anwendungen der Magnetfeldtherapie. Rufen Sie uns direkt an: +49 (0)9128 138 70 (deutsches Festnetz-Telefon) oder füllen Sie dazu nachstehendes Formular aus, wir rufen Sie gerne zurück.

Button zur Kontaktaufnahme mit Hans Herzog Magnetfeld-Geräte
 

Haben Sie Fragen zur Magnetfeldtherapie, zu denen Sie bisher keine Antwort gefunden haben? Prüfen Sie das Inhaltsverzeichnis von biopuls.de oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Icon Druckerfreundlich
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
noch Fragen?
blockHeaderEditIcon

Sie haben Fragen zur Magnetfeldtherapie?

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: +49 (0)9128 - 138 70
Senden Sie eine E-Mail oder
nutzen Sie das Kontaktformular

Anforderung Broschüre
blockHeaderEditIcon

Magnetfeldtherapie Broschüre über Bio-Puls-19 Automatik

Startseite-Block-05
blockHeaderEditIcon

Die Bio-Puls-19® Automatik ist ein in Deutschland entwickeltes und produziertes System zur Anwendung der Magnetfeldtherapie bei Menschen und Tieren. Das System ist als Medizinprodukt zur Behandlung, Regulierung und Therapieanwendung in Deutschland und EU-weit zugelassen (Medizinproduktklasse II a). Mitglieder der EURO-Radiästhesie Schweiz empfehlen aufgrund eines Vergleichstests und der guten Erfahrung explizit das Bio-Puls-19® Automatik System des Magnetfeldgeräte-Herstellers Hans Herzog, Nürnberg.

Bio-Puls-19® Automatik

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail